„Wir sehen uns im Puff!“ auch als eBook erhältlich!

Obwohl immer noch viele Menschen lieber ein gedrucktes Buch in Händen halten, schätzen viele gerade bei Titeln, bei denen nicht jeder Mitreisende oder jedes Familienmitglied mitbekommen soll, was man gerade schmökert, wenn sie dies auf ihrem Smartphone oder Tablet lesen können. Das beliebte Buch „Wir sehen uns im Puff!“ ist daher auch als Kindle-eBook erhältlich. Damit lässt es sich nicht nur auf den Amazon-Kindle-Geräten lesen, sondern auch auf der GRATIS erhältlichen Kindle-App unter iOS und Android!

Dass die elektronische Version (bei gleichem Inhalt!) nur einen Bruchteil der Papierausgabe kostet, ist dabei ein angenehmer Nebeneffekt. Solltest Du allerdings vorhaben die letzten Tipps und Tricks bereits in einem Puff zu studieren, so solltest Du bedenken, dass Tabletts und Smartphones aufgrund der meist verbauten Kameras in den allermeisten Locations nicht gestattet sind…

Veröffentlicht von

R. Fahren

R. Fahren ist das Pseudonym eines Sexperten, der seit den 80er Jahren im Rhein/Main-Gebiet lebt und schon lange kein Teenager mehr ist. Sex ist sein Hobby. Seit 30+ Jahren ist er mit der gleichen Partnerin glücklich zusammen, seit über 10 Jahren nutzt er allerdings mit dem Einverständnis seiner Frau, die Möglichkeit unverbindlichen Sex mit Dritten im Rahmen von Besuchen in Swinger-, FKK- und Saunaclubs zu haben und verzichtet lediglich auf Affären "mit Herz". Daher hatte R. Fahren in den letzten Jahrzehnten mit über 1.000 Frauen Sex und basiert seine Bücher auch stets auf diesen R-Fahrungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.